Cannes Corporate Media & TV Award für Imagefilm

Wenn man so einen Film dreht kommen automatisch, die nicht ernst gemeinten Fragen: "Und wann bekommen wir jetzt den Oskar?" Dass man dann wirklich einen Filmpreis bekommt, erwartet aber niemand. Doch jetzt haben wir tatsächlich einen richtigen Filmpreis, einen silbernen Delphin von den Cannes Corporate Media & TV Awards 2014! Wir als Feuerwehr Oberschleißheim freuen uns sehr, dass Katharina Ludwig mit unserem Imagefilm diesen Erfolg in Cannes erzielen konnte. Für alle Beteiligten ist es sehr schön, wenn sich die eingebrachte Mühe auf diese Weise gelohnt hat. Aber letztlich ist es nochmal ein Zeichen, wie gut "unser" Filmteam um Katharina Ludwig gearbeitet hat! Der Imagefilm ist ein wirklich gelungenes Aushängeschild für die Feuerwehr Oberschleißheim!

cmawfw 01

Der silberne Delphin in Oberschleißheim

Den Ende 2013 entstandenen Film hatte die Regisseurin Katharina Ludwig bei dem renommierten Wirtschaftsfilmfestival, das jedes Jahr die weltbesten Wirtschaftsfilme, Online-Medien & TV Dokumentationen prämiert, eingereicht. Im August bekam Sie die Nachricht, dass der Film in der Kategorie "Studenten" ausgezeichnet werde und wurde zur Preisverleihung nach Cannes eingeladen. Dort konnte Sie am zweiten Oktober die Auszeichnung in Empfang nehmen und Kontakte knüpfen. Für Katharina Ludwig ist es der erste Award als Regisseurin. Die von Katharina Ludwig gewählte Arbeitsweise, den sonst eher sachlich erklärenden Imagefilm zugunsten einer emotionalen Erzählung in Richtung Spielfilmwelt zu verrücken und trotzdem authentisch zu bleiben, hat also auch die Jury überzeugt. Die handwerkliche Qualität des Werks war sicher auch ein Punkt, der mit zur Auszeichnung führte. Dass Erzählweise und Qualität beim Publikum gut ankommen, zeigt das Feedback auf YouTube: Seit Februar hat der Imagefilm 36.500 Views und viel Zuspruch erhalten.

cmawkl 01Preisübergabe in Cannes