20 Jahre First Responder - Tag der offenen Tür 2014

Mit einem verregneten Vormittag startet der alle zwei Jahre stattfindende Tag der offenen Tür. In diesem Jahr stand er besonders im Zeichen von 20 Jahren First-Responder-System. Gemäß dem Motto „Helfen kann jeder“ konnten sowohl Jung als auch Alt sich mit dem Thema Erste Hilfe beschäftigen und sich z.B. an der Reanimation üben. Auch einen kleinen Rückblick in die Geschichte konnte man am Infostand erhalten. Bei zwei Vorführungen spielte das Thema ebenfalls eine Rolle. Die Jugend steuerte eine weitere Vorführung bei. Anschließend durften die anwesenden Kinder selber die gezeigten Übungen nachmachen. Ein kleines Highlight war die Vorführung der Polizeihundestaffel München. Eine große Zahl interessierter Besucher konnte sich dabei über den Einsatz von Hunden im Polizeidienst informieren. Die Feuerwehr dankt den beiden Beamten der Polizei für die gezeigte Demonstration ihrer Arbeit. Ein weiteres Highlight war die durchgeführte Tombola. Zahlreiche Firmen und Einrichtungen unterstützten diese mit gestifteten Preisen. Dafür herzlichen Dank! Der Gewerbeverband nutzte die Gelegenheit, um dem Feuerwehrverein einen Scheck in Höhe von 600 € als Spende für die Jugendarbeit zu überreichen. Den Abschluss des gelungen Tages bildeten die Mitfahrten für Kinder in einem richtigen Feuerwehrauto. Unten finden Sie einige Bilder von der Veranstaltung.

Text: M.Thalmeier; H.Korste

 

  • tdot14_01
  • tdot14_02
  • tdot14_03
  • tdot14_04
  • tdot14_05
  • tdot14_06
  • tdot14_07
  • tdot14_08
  • tdot14_09
  • tdot14_10
  • tdot14_11
  • tdot14_12
  • tdot14_13
  • tdot14_14
  • tdot14_15
  • tdot14_16
  • tdot14_17
  • tdot14_18
  • tdot14_19
  • tdot14_20