Lange Nacht der Feuerwehr

Anfang des Jahres beschloß die Feuerwehr sich an der Aktion des Landesfeuerwehrerbandes einer "Langen Nacht der Feuerwehr" zu beteiligen. Dies bot die Gelegenheit nach den Coronaeinschränkungen in 2020 und 2021 entlich wieder eine Veranstaltung zur Mitgliedergewinnung zu gestalten und der Bvölkerung zu zeigen, die Freiwillige Feuerwehr ist weiter für Sie da. So wurden vom Nachmittag des zweitletzten Samstags im September bis in die Nacht hinein Einblicke in Ausrüstung und Arbeit der Feuerwehr gegeben. Zur späteren Stunde klang die Veranstaltung mit einer Party aus. Er öffnet wurde die "Lange Nacht" durch eine Tanzeinlage der Kinderfeuerwehr, die diese für einen Wettbewerb choreografiert hatte. Der Lions Club Oberschleißheim nutzte die Veranstaltung die Kinderfeuerwehr für Ihren sozialen Einsatz auszuzeichnen. Besonders wurde hier die Aktivität bei der Versorgung der Kriegsflüchtlinge gewürdigt. Aber nicht nur Zuschauen konnten die Besucher, sondern auch das ein oder andere Arbeitsgerät der Feuerwehr selber in die Hand nehmen. So konnte das Geschick mit dem hydraulischen Spreizer unter Beweis gestellt werden oder der Einsatz eines Feuerlöschers geprobt werden. Mit von der Partie war auch das BRK, das für kurfristig Impfwillige den aktuellen Cornaimpfstopf bereithielt. Für das leibliche Wohl war natürlich auch gesorgt. Wir freuen uns über die zahlreichen Besucher ,die sich über die Arbeit der Feuerwehr informiert haben und möchten schon jetzt auf das Jubiläumsjahr 2023 hinweisen. Die Feuerwehr wird in 2023 nämlich 150 Jahre alt und deswegen ihr 150jähriges Bestehen mit der ein oder anderen Aktion und Veranstaltung feieren. Seinen Sie gespannt und schauen Sie immer mal wieder nach aktuellen Terminankündigungen.

  • lndfw1
  • lndfw2
  • lndfw3
  • lndfw4
  • lndfw5
  • lndfw6
  • lndfw7
  • lndfw8