Übungstag 2019

Nachdem der Übungstag im letzten Jahr bei den Teilnehmern sehr gut an kam, organisierten der stv. Kommandant Michael Bayer und Kreisbrandmeister Martin Ofitsch wieder einen solchen. Los ging es mit einem Übungseinsatz zur Technischen Hilfeleistung. Ein Dachdecker war bei Bauarbeiten in einen Blitzableiter gesprungen oder gefallen. Dieser stecke nun in seinem Bein. Die Kameraden lösten dies Problem recht schnell. So konnte die Dachdeckerin, dagestellt von den Mimen des Teams der realistischen Unfalldarstellung (RUD), die auch dieses Jahr dankenswerterweise den Tag bereicherten, letztlich mit der Drehleiter vom Dach zu Boden gebracht werden. Als nächste Lage wurde ein Unfall zwischen zwei PKW vorgefunden, bei dem es auch zu einem Brand gekommen war. Das Feuer wurde rasch mit einem Schaumrohr gelöscht. Dann konnten die Personen aus den beiden Fahrzeugen befreit werden. Die Sicherungs und Rettungsarbeiten waren auf dem Sonnen beschienenen Platz doch recht anstrengend. Aber grade bei Unfällen auf der Autobahn im Sommer ein durchaus realistisches Szenario.

Im Anschluß gab es zum Mittag eine zünftige Brotzeit. Daran anschließend wurde die Feuerwehr allerdings erst zu einem realen Einsatz gerufen. Der Rettungsdienst musste nach einem Unfall auf einer Baustelle bei der Patientenversorgung und dem Abtransport unterstützt werden.

So wurde zum Abschluß des Tages nur noch ein Übungszenario von den Übungsteilnehmern abgearbeitet. Ein Forstarbeiter war bei Waldarbeiten unter einem Baum eingeklemmt worden. Die First Responder übernahmen die medizinische Versorgung des Patienten. Während dessen wurden die Geräte zum Anheben des Stammes in Stellung gebracht und der Arbeiter konnte unter dem Baumstamm hervorgeholt werden.

Auch der zweite Übungstag hat den Teilnehmern wieder sehr viel Spass gemacht und notwendige Handlungsabläufe konnten geübt werden. Daher gilt der Dank den beiden Organisatoren und den externen Unterstützern vom RUD-Team, die wieder einen lehrreichen Tag gestaltet haben. Auf eine Fortsetzung im nächsten Jahr ist zu hoffen.

  • 190601_ÜbTag1
  • 190601_ÜbTag2
  • 190601_ÜbTag3
  • 190601_ÜbTag4
  • 190601_ÜbTag5
  • 190601_ÜbTag6
  • 190601_ÜbTag7
  • 190601_ÜbTag8