Löschfahrzeuge

Die Feuerwehr Oberschleißheim verfügt über drei Fahrzeuge aus der Kategorie "Löschfahrzeuge". Das erstausrückende Fahrzeug ist in den meisten Fällen das Hilfeleistungslöschfahrzeug HLF 20 (Fl. OSH 40/1). Es ist für die Technische Hilfeleistung und die Brandbekämpfung mit allen für die ersten Maßnahmen wichtigen Geräte ausgestattet. Das zweite HLF 20 (Fl. OSH 40/2) ist zusätzlich mit Geräten für Gefahrgutunfälle beladen. Zusätzlich verfügt es über eine Seilwinde und entsprechendes Zubehör. Das Tanklsöchfahrzeug 16/25 (Fl. OSH 21/1) kommt bei der Brandbekämpfung zu Einsatz und verfügt nur über geringe Ausrüstung zur technischen Hilfeleistung.

Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeug HLF 20/2

 HLF 2 t 01
 
Technische Daten
 
Fahrgestell Aufbau
Fabrikat: MAN TGM 13.290 Fabrikat: Ziegler
Baujahr: 2020 Pumpe:

FPN 10/3000

(3000 L bei 10 bar)

Schaumzumischung

Leistung: 213 KW / 290 PS Tank:

2.050 L Wasser

200 L Schaum

Gesamtgewicht: 16 t Lichtmast: 8x LED
LxBxH (m): 8,6x2,5x3,3    
Seilwinde 5 t / 90 m    
Besatzung: 1/8    
Funkrufname: Florian Oberschleißheim 40/2

Einsatzzweck

 
  • Brandbekämpfung
  • Technische Hilfeleistung
  • Gefahrgutunfälle

 

  • HLF_2_s_01
  • HLF_2_s_02
  • HLF_2_s_03
  • HLF_2_s_04

 

Beladung

 

HLF 2 G 03 

G 1

  • 6 CSA Form 3
  • 2 CSA Form 2
  • Sprungretter
  • Druckluftschnellangriff
  • Schnittschutzkleidung
  • Forsthelm
  • Rettungsbrett + Zubehör
  • Motorsäge + Zubehör
  • Dekontaminationsnachweisgerät
  • Teletektor
  • Dosisleitungsmess- und -warngeräte
  • Prüfröhrchen/ Indikatorpapier /Ölnachweisstreifen
  • Foliensystem Dekonplatz
  • Material zur Einrichtung Dekonplatz
  • Auffangwanne
  • Rettungsbrett + Zubehör
  • Schachtabdeckungen
  • Schutzbrillen
  • Material zur Probennahme
  • Flächendesinfektionsmittel
  • Handdruckspritzen
  • Chemikalienschutzhandschuhe

G 3

  • Lüfter
  • CO2-Löscher
  • Fettbrandlöscher
  • 2 Pulverlöscher
  • 4 Schlauchabsperrungen B
  • Handwerkzeug
  • Schachtabdeckung
  • 2 CSA Form 2
  • Bindestränge

 HLF 2 G 02
 HLF 2 G 01

G 5

  • 3 Schuttmulden
  • 4 Schlauchtragekörbe C
  • Rauchvorhang
  • Schnellangriffsverteiler
  •  Verteiler
  • 3 C-Hohlstrahlrohre
  • 2 B-Hohlstrahlrohre
  • 2 Stützkrümmer
  • 2 Systemtrenner
  • Übergangstücke
  • Mehrzweckschaumrohr
  • Seilschlauchhalter
  • Mobilerwasserwerfer

G 2 - 1

  • Stromerzeuger
  • Nageleisen
  • Bolzenschneider
  • Feuerwehraxt
  • Hebel- und Brechwerkzeug + Axt
  • Brechstange
  • Tauchpumpe TP 4
  • Unterflurhydrantenschlüssel
  • Stativ
HLF 2 G 09
 
 HLF 2 G 10

G 2 - 2

  • 2 Kabeltrommeln
  • Elekrtrowerkzeug
  • Bindemittel
  • Kettenrettungssatz
  • Unterlegkeile
  • Säbelsäge
  • 4 Paar Chemikalienschutzstiefel
  • Elektrowerkzeug
  • Abgasschlauch
  • Tragetuch
  • Umlenkrolle
  • Bandschlingen
  • Schäkel

G 4

  • Multicutsäge
  • Unterbaumaterial
  • Verkehrsunfallbox nach DIN
  • Kühlbox
  • Bereitstellungsplane
  • Hydraulikzylinder
  • Kantenschutz
  • Zurrgurte
  • Kanister 20 L
  • Seilumleitung
 HLF 2 G 08
 HLF 2 G 07

G 6

  • Stromschnellangriff
  • Hygieneboard
  • Hydraulischer Rettungssatz
  • C-Schlauchschnecke
  • C-Schnellangriff
  • 5 B-Schläuche

GR

  • Saugkorb
  • Saugschutzkorb
  • 2 Mehrzweckleinen
  • Sammelstück 3B-A
  • Übergangstück Pumpe/A
  • Kupplungsschlüssel
  • 5 m B-Schlauch
HLF 2 G 04
 HLF 2 G 06

Verkehrsicherungshaspel

  • 8 Verkehrsleitkegel
  • 2 Faltdreiecke
  • 4 Blitzleuchten

Schlauchhaspel

  • B-Schläuche
  • Standrohr
  • Unterflurhydrantenschlüssel
  • Überflurhydrantenschlüssel
  • Schachthaken
HLF 2 G 05

Dach

  • 3teilige Schiebeleiter
  • 4teilige Steckleiter
  • 4 A-Saugschläuche
  • Schaufeln und Besen
  • Steckleiterverbindungsstück
  • Schlauchbrücken
HLF IA08  

Fahrer- / Mannschaftsraum

  • 5 Atemschutzgeräte
  • 5 Handscheinwerfer
  • Wärmebildkamera
  • Atemschutzüberwachungstafel
  • 4 Handfunkgeräte HRT

Tanklöschfahrzeug TLF 16/25

 tlf21-1

Technische Daten

 Fahrgestell  Aufbau
 Fabrikat: Mercedes Benz 1124 AF  Fabrikat:  Metz 
 Baujahr: 1996  Pumpe:

 FPN 8/1600

(1600 L bei 8 bar)

 Leistung: 177 KW / 240 PS    Schaumzumischanlage
 Gesamtgewicht: 12 t  Tank:  2400 L Wasser
 LxBxH (m): 7,25x2,5x3,1    
 Besatzung: 1/5    
 Funkrufname: Florian Oberschleißheim 21/1
 
Einsatzzweck
  • Brandbekämpfung
  • Breitstellung von Löschmittel (Wasser)

 

  • tlf-1-as-01
  • tlf-1-as-02
  • tlf-1-as-03
  • tlf-1-as-04
Beladung
 
tlf-1-gr-02 G 1
  • 2 Atemschutzgeräte
  • 2 Hitzeschutzanzüge
G 3
  • 6 A-Saugschläuche
  • Highpress Löscher
  • Tauchpumpe TP 4/1
  • Flachsaugkorb
  • Schnellangriffsverteiler
  • 4 Schlauchtragekörbe mit je 3 C-Schläuchen
  • Pulverlöscher 6 kg
  • 4 B-Schläuche
  • 2 C-Schläuche (gerollt)
  •  30 m C-Schlauch
tlf-1-gr-03
tlf-1-gr-06 G 2
  • 4 Schaumittelkanister a 20 L
  • Stromerzeuger
  • Beleuchtungssatz (2x 1000 W)
  • Kübelspritze
  • Motorsäge
  • Schnittschutzkleidung
  • Schaumzumischer Z 4
  • Standrohr
  • Reservekanister
  • Unterfluhydrantenschlüssel
  • Überflurhydrantenschlüssel
  • 2 C-Hohlstrahlrohre
  • B-Strahlrohr mit Stützkrümmer
  • Schaumaufsatz für Hohlstrahlrohr
  • Druckminderer
  • 2 Übergangsstücke B-C
  •  Mittelschaumrohr
  • Schwehrschaumrohr
  • Trennschneider (elektr.)
G 4
  • Schnellangriff mit Hohlstrahlrohr
  • Unterbaumaterial
  • Ölbindemittel
  • 6 B-Schläuche
  • 2 Kabeltrommeln 50 m
  • 10 Verkehrsleitkegel
  • Zumischer Z 2
tlf-1-gr-05
tlf-1-gr-04 G R
  • 2 Mehrzweckleinen
  • Saugkorb
  • Saugkorbschutz
  • Sammelstück
  • Kupplungsschlüssel
  • Übergangsstück A-B

 

Dach

  • 4teilige Steckleiter
  • Besen, Schaufel, Spaten
  • Schlauchbrücken
Mannschaftsraum
  • 2 Atemschutzgeräte
  • 4 Atemschutzmasken
  • Notfallkoffer
  • Rettungsleinen
  • Decken
  • Aufzugwerkzeugkasten
  • 4 Blitzleuchten
  • Schutzweste
  •  Stifnecksatz
  • 2 Faltdreiecke
  • Spindboard
  • Notfalltasche
  • Krankentrage
  • Feuerwehrverbandkasten
  • 4 Handscheinwerfer
  • 2 Handfunkgeräte
  • Warnwesten
  • Anhaltestab

Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeug HLF 20/1

 HLF HA01
 
Technische Daten
 
Fahrgestell Aufbau
Fabrikat: MAN TGM 16.290 Fabrikat: Ziegler
Baujahr: 2019 Pumpe:

FPN 10/3000

(3000 L bei 10 bar)

Schaumzumischung

Leistung: 213 KW / 290 PS Tank:

2.400 L Wasser

200 L Schaum

Gesamtgewicht: 15,5 t Lichtmast: 8x LED
LxBxH (m): 8,7x2,5x3,3    
Besatzung: 1/8    
Funkrufname: Florian Oberschleißheim 40/1

Einsatzzweck

 
  • Brandbekämpfung
  • Technische Hilfeleistung

 

  • HLF01
  • HLF02
  • HLF03
  • HLF04

 

Beladung

 

G 1

G 1

  • 2 Bindemittelbehälter
  • Rettungsplattform
  • Sprungretter
  • Druckluftschnellangriff
  • Schnittschutzkleidung
  • Forsthelm
  • Säbelsäge
  • Motorsäge + Zubehör
  • Trennschleifer
  • Handwerkzeug
  • Atemschutznotfalltasche
  • Rettungsbrett + Zubehör
  • Schutzbrillen
  • Schachtabdeckungen

G 3

  • Lüfter
  • Schaumlöscher
  • CO2-Löscher
  • Fettbrandlöscher
  • Pulverlöscher
  • 2 Schlauchabsperrungen B
  • Hydroschild
  • Laubbläser
G 3 
 G 5

G 5

  • Schuttmulden
  • 4 Schlauchtragekörbe C
  • Waldbrandtragekorb
    • 3 D-Hohlstrahlrohre
    • D-Schläuche
  • DCD-Verteiler
  • CBC-Verteiler
  • Schnellangriffsverteiler
  • 3 C-Hohlstrahlrohre
  • 2 B-Hohlstrahlrohre
  • 2 Stützkrümmer
  • 2 Systemtrenner
  • Übergangstücke
  • Mehrzweckschaumrohr
  • luftberiebene Umfüllpumpe
  • Seilschlauchhalter
  • Bindestränge
  • Kupplungsschlüssel

G 2 - 1

  • Stromerzeuger
  • Nageleisen
  • BolzenSchneider
  • 2 Feuerwehräxte
  • Hebel- und Brechwerkzeug + Axt
  • Tauchpumpe TP 4
  • Stativ
G 2 aussen 
 G 2 innen

G 2 - 2

  • 2 Kabeltrommeln
  • Lichtbox
  • Kanister
  • Stabfast
  • 4 Chemikalienschutzanzüge Form 2
  • 4 Paar Chemikalienschutzstiefel
  • Elektrowerkzeug
  • Abgasschlauch
  • Hebekissen und Zubehör

G 4

  • Airbackrückhaltesystem
  • Unterbaumaterial
  • Sperrwerkzeug
  • Verkehrsunfallbox nach DIN
  • Kühlbox
  • Bereitstellungsplane
  • Hydraulikzylinder
  • Kantenschutz
  • Zurrgurte
G 4
 G 6

G 6

  • Stromschnellangriff
  • Hygieneboard
  • Hydraulischerrettungssatz
  • C-Schlauchschnecke
  • C-Schnellangriff

GR

  • Saugkorb
  • Saugschutzkorb
  • 2 Mehrzweckleinen
  • Sammelstück 3B-A
  • 3 Kupplungsschlüssel
  •  5 m B-Schlauch
HLF IA01
HLF IA06

Verkehrsicherungshaspel

  • 8 Verkehrsleitkegel
  • 2 Faltdreiecke
  • 4 Blitzleuchten

Schlauchhaspel

  • B-Schläuche
  • Standrohr
  • Unterflurhydrantenschlüssel
  • Überflurhydrantenschlüssel
  • Schachthaken
Schlauchhaspel 

Dach

  • 3teilige Schiebeleiter
  • 4teilige Steckleiter
  • 4 A-Saugschläuche
  • Schaufeln und Besen
  • Steckleiterverbindungsstück
  • Schlauchbrücken
HLF IA08  

Fahrer- / Mannschaftsraum

  • 5 Atemschutzgeräte
  • 5 Handscheinwerfer
  • Wärmebildkamera
  • Atemschutzüberwachungstafel
  • 4 Handfunkgeräte HRT